Essensplan Mai

Seit einiger Zeit mache ich nicht mehr nur Wochen-, sondern sogar Monatsessenspläne und seit Anfang des Jahres stelle ich diese monatlich an dieser Stelle vor. Im April gab es keinen – was aber nicht daran lag, dass ich im April nicht gegessen hätte. Der Monat war nur so unglaublich unplanbar und tatsächlich habe ich den Plan maximal zur Hälfte eingehalten.

Was aber nicht weiter schlimm war, denn insgesamt habe ich auch vermutlich maximal den halben Monat überhaupt bei mir bzw. alleine verbracht, weil – ebenfalls ungeplant/spontan – die Auszeiten zuhause immer etwas länger geworden sind. Auch das macht Corona, aber das ist eine durchaus angenehme Nebenerscheinung.

Nun ist also schon Mai: Spätestens jetzt ist Zeit für Spargel und darüber freue ich mich sehr! In den letzten Jahren habe ich mich zu einem großen Spargel-Fan entwickelt und esse Spargel jetzt liebend gern in sämtlichen Variationen. Und irgendwie, finde ich, hat Gemüse (und Obst), das nur zu bestimmten, sehr eingeschränkten Zeiten im Jahr erhältlich ist, allein deswegen ja auch noch einmal einen ganz besonderen Reiz. Auch ansonsten wird das Gemüse-Angebot langsam reichhaltiger bzw. verändert sich: Auch Aubergine, Zucchini, Kohlrabi und vieles mehr kommt so langsam in die Saison. Lecker, lecker.

Das koche und esse ich im Mai:

KW 19: Aubergine-Kartoffel-Curry, Zucchini-Möhren-Pfanne mit Couscous, Pfannkuchen, Kidneybohnen in roter Sauce, Pasta mit grünem Spargel

KW 20: Mediterraner Kichererbsen-Salat, Orientalischer Couscous, Gemüsequiche

KW 21: Honiglinsen, Grießbrei, Spargelquiche, ???

KW 22: Kohlrabi-Nudel-Pfanne, Kartoffel-Brokkoli-Auflauf, ???

Wer aufmerksam liest, stellt fest, dass es noch zwei Fragezeichen-Gerichte gibt. Da fiel mir in der letzten Woche bei der Plan-Erstellung einfach nichts ein. Aber wenn der Mai auch nur ein bisschen wird wie der April, werde ich aus den Wochen davor vermutlich Gerichte „übrig haben“, die dann zum Zuge kommen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.